Germanistik
Hinweis zur Lehre im WS

Im Wintersemester 2020/21 können alle Module und damit alle Studiengänge des Fachbereichs 10 online und digital studiert werden. Einzelne Veranstaltungen und Veranstaltungssequenzen finden mit den üblichen Abständen und Hygieneregeln auch in Präsenz statt, etwa Foschungsseminare, (spachpraktische) Übungen oder Tutorien. Details zu allen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Veranstaltungsprogrammen der Studiengänge und in Stud.IP.

Orientierungswoche
eLearning-Plattform Stud.IP
SuUB

Germanistik / Deutsch

Studium – Bachelor Germanistik / Deutsch

Germanistik/Deutsch als Bachelor-Studiengang in der neuen Studienstruktur ab WS 2011/12

Ab dem Wintersemester 2011/2012 kann das Fach Germanistik/Deutsch an der Universität Bremen im Rahmen eines Bachelor-Studiengangs mit neuer Studienstruktur in sechs unterschiedlichen Varianten studiert werden. Diese Varianten werden im Folgenden aufgelistet:

  1. als Profilfach in einem außerschulischen Zwei-Fächer-Bachelor-Programm
  2. als Komplementärfach in einem außerschulischen Zwei-Fächer-Bachelor-Programm
  3. als Lehramtsoption in einem Zwei-Fächer-Bachelor-Programm mit dem Berufsziel Lehramt an Oberschulen (OS) und Gymnasien (Gy)
  4. als „großes Fach“ im Drei-Fächer-Bachelor-Programm Bildungswissenschaften des Primar- und Elementarbereichs mit dem Berufsziel Lehramt an Grundschulen und im Elementarbereich
  5. als „kleines Fach“ im Drei-Fächer-Bachelor-Programm Bildungswissenschaften des Primar- und Elementarbereichs mit dem Berufsziel Lehramt an Grundschulen und im Elementarbereich
  6. als Studienfach Germanistik/Deutsch im Bachelorstudiengang Lehramt Inklusive Pädagogik/Sonderpädagogik an Gymnasien/Oberschulen