Linguistisches Kolloquium

Sommersemester 2007

Grammatikalisierung und grammatische Kategorien

Samstag, 30. Juni 2007

Teerhof (Gästehaus der Universität Bremen)

Kontakt
Thomas Stolz stolz@uni-bremen.de

Programm

Samstag, 30. Juni 2007
10:00–10:45 Ilse Wischer (Potsdam) Zum kategorialen Status von Affixen im Rahmen von Grammatikalisierungsprozessen
11:00–11:45 Gabriele Diewald (Hannover) Zu einigen Problemzonen der Grammatikalisierungsforschung
12:00–12:45 Christian Lehmann (Erfurt) Zahlklassifikatoren und Grammatikalisierung
13:00–14:00 Mittagspause
14:15–15:00 José Pinto de Lima (Lissabon) Neue Modalausdrücke des Portugiesischen als Ergebnis von Grammatikalisierungsprozessen
15:15–16:00 Elisabeth Verhoeven (Bremen) Grammatikalisierung und die Entstehung von syntaktischen Konstruktionen: Experiencer-Objekt-Konstruktionen im Neugriechischen (und anderen Sprachen)
16:15–16:30 Kaffeepause
16:30–17:15 Peter Siemund (Hamburg) Zur Fluidität grammatischer Kategorien: Fallstudien aus den Varietäten des Englischen
17:30–18:15 Thomas Stolz (Bremen) Reduplikation und Grammatikalisierung