Linguistisches Kolloquium

Sommersemester 2019

Doktorandenkolloquium

Freitag, 19.07.2019

GW2 B 2900

Kontakt
Christel Stolz cstolz@uni-bremen.de

Programm

Freitag, 19.07.2019
10:30–11:00 Deborah Arbes (Bremen) Patterns of Pluralization in northern, southern and Patagonian Welsh
11:00–11:30 Julia Nintemann (Bremen) Zur morphologischen Struktur der asiatischen räumlichen Interrogativa und Lokaldeitika
11:30–11:45 Kaffeepause
11:45–12:15 Marina Wienberg (Bremen) Französische Entlehnungen in Ajië. Eine kurze Ergebnisdarstellung
12:15–12:45 Benjamin Saade (Bremen) Auf dem Weg zu einer Typologie von pronominalen "Zellengenossen"
12:45–14:00 Mittagspause
14:00–14:30 Gorshenin Maxym (Bremen) Numeralische Morphosyntax in crosslinguistischer Perspektive