Christian Gill, M.A. (Wiss. Mitarbeiter)

Deutsch als Zweitsprache / Fremdsprache

E-Mailchgill@uni-bremen.de
BüroGW 2, B 3700
Telefon0421 218-68213
Sprechzeitenmittwochs, 14:00 – 15:00 Uhr
http://www.fb10.uni-bremen.de/germanistik/fachgebiete/daz/default.aspx

Werdegang ‒ Curriculum Vitae

10/2013 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Promovend im Bereich Deutsch als Zweitsprache/Fremdsprache, Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften.
09/2011 - 09/2013 DAAD-Lektor an der Universität Manchester, Großbritannien
03/2011 - 07/2011 Transkribent (EXMARaLDA) im Rahmen eines Promotionsprojektes im Wissenschaftsbereich Didaktik/Methodik des Herder-Instituts der Universität Leipzig
03/2011 - 05/2011 Freiberuflicher Sprachdozent für DaF/DaZ am Language Coach Institute Leipzig
12/2010 Magister Artium Deutsch als Fremdsprache, Kommunikations- & Medienwissenschaft, Anglistik; Universität Leipzig
09/2010 - 03/2011 Studentische Hilfskraft im Wissenschaftsbereich Didaktik/Methodik am Herder-Institut der Universität Leipzig
02/2009 - 04/2009 DAAD-Auslandspraktikum am German Department des University College Cork

Vorträge

11/2017 Entwicklung der Lesekompetenz von SeiteneinsteigerInnen nach dem Übergang in den Regelunterricht der Sekundarstufe I auf der Interdisziplinären Tagung SeiteneinsteigerInnen. Zur Schulsituation neuzugewanderter Kinder und Jugendlicher. Beiträge aus Wissenschaft und Praxis. Jena

09/2016 DaZ-Erwerb und -Förderung. Vorschläge für durchgängige Methoden und Materialien, Workshop am Landesinstitut für Schule Bremen, Bremen

05/2016 Sprachförderlicher (Fach-)Unterricht unter besonderer Berücksichtigung von Seiteneinsteigern auf der Fachtagung „Sprachanfänger/innen“ in meiner Klasse – was nun?; Bremen

05/2014 Zur Problematik der Erforschung von e-Mehrwerten am Beispiel von Vorkursen für DaF im Rahmen des 1. Internationalen Wissenschaftskollegs für Nachwuchswissenschaftler der Germanistik/ im Fach Deutsch als Fremdsprache in der Region Maghreb/ Ägypten; Rabat, Marokko

06/2013 Zum Potential von Musik für den fremdsprachlichen Deutschunterricht im Rahmen des Seminars für DAAD-Lektoren, DAAD-Sprachassistenten und Ortslektoren; Windsor, Vereinigtes Königreich

Publikationen

2018 Systematische Literaturrecherche und Evaluation empirischer Studien. In: Weiterbildungskonzept DaF/DaZ (Tempus-Projekt „Consortium for Modern Language Teacher Education“, CoMoLTE)., i.Vorb.

2016 Seiteneinsteiger(innen) in Bremen. Einblicke in die Sprachförderpraxis. In: Die Grundschulzeitschrift. 30. Jahrgang/ Heft 294, 21-23. (mit Bettina Rick)

Heterogenität und Differenzierungsmaßnahmen in Bremer Vorkursen der Primarstufe. In: Fremdsprache Deutsch, Sonderheft 2016, Deutschunterricht für Lernende mit Migrationshintergrund, 25-29. (mit Bettina Rick)

Erwerbsaufgabe Alltags- und Bildungssprache. Sprachförderlicher (Fach)Unterricht unter besonderer Berücksichtigung von neu zugewanderten SchülerInnen. In: BLZ 08/09-2016, 12-13.

2015 Sprachliche und schulische Integration von Seiteneinsteigern am Beispiel Bremens. Immersive Sprachförderung und vollständiger Übergang in den Regelunterricht mit dem Fokus Sekundarstufe I. In: Deutsch als Zweitsprache, 2/2015, 6-20.