Sibylle Seyferth, M.A. (Wiss. Mitarbeiterin)

Sprachlehr- und -lernforschung (Prof. Dr. Harsch)

E-Mailseyferth@uni-bremen.de
BüroGW 2, A 3360
Telefon0421 218-68251
Sprechzeiten-beurlaubt-

Werdegang ‒ Curriculum Vitae

2004 Magistra Artium (Romanistik, Linguistik), Studium Universität Bremen, Université de Pau et des Pays de l’Adour, Frankreich

2004 Zertifikat „Magister Optimus“ mit Schwerpunkt Kulturmanagement, Universität Bremen

2007 Zertifikat „Grundlagen und Konzepte des DaF-Unterrichts“, Goethe-Instituts e.V. / Ludwig-Maximilians-Universität München

2005 – 2008 Lehrkraft für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in Bremen, DAAD-Sprachassistentin in Tunis

2008 – 2010: Volontariat Prüfungsentwicklung (Goethe-Institut e.V.), Lehrkraft, Testautorin, Online-Tutorin, Fachberaterin für Fernstudienkurse, Fortbildnerin, Bremen und München

2010/2011 DAAD-Lektorin für Deutsch als Fremdsprache, University of Aleppo, Syrien

2011/2012 DAAD-Stipendiatin, Didaktik der romanischen Sprachen (Prof. Dr. Grünewald), Universität Bremen, Lehrbeauftragte für Deutsch als Fremdsprache und Wissenschaftssprache Deutsch

seit 2012 Mitarbeiterin im Studienzentrum des Fachbereichs Sprach- und Literaturwissenschaften, Universität Bremen (Projekt ForstA/ForstAintegriert)

2016 – 2019 Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Sprachlehr- und -lernforschung (Prof. Dr. Harsch), Universität Bremen

Forschung

Arbeitsschwerpunkte: Leistungsmessung im Fremdsprachenunterricht, Assessment Literacy von Lehrkräften, Wissenschaftssprache Deutsch in den Geisteswissenschaften

seit 2013 Doktorandin, Promotionsprojekt zur Leistungsbeurteilung der Sprechkompetenzen im Französischunterricht der Sekundarstufe I in Bremen (Prof. Dr. Grünewald, Prof. Dr. Harsch)

Publikationen

Kozik-Rafii, Violetta; Lavagno, Antonella; Seyferth, Sibylle (2014):Schnittstellen zwischen selbstgesteuertem undnicht-selbstgesteuertem Lernen - Möglichkeiten einerZusammenarbeit bei Tandem-Projekten, Schwerpunkt mündliche Interaktion: Evaluation und Leistungsmessung. In: Tandem-Neuigkeiten 56, April 2014, San Sebastian: Tandem Fundazioa, S. 3 – 16, online: http://www.tandem-fundazioa.info/index.php?menuid=6

Seyferth, Sibylle; Kul, Aysun; Karakaşoğlu, Yasemin (2014): Wissenschaftssprache Deutsch - Ein Angebot für mehrsprachige Lehramtsstudierende an der Universität Bremen. In: Knorr, Dagmar/Neumann, Ursula (Hrsg.), Mehrsprachige Lehramtsstudierende schreiben. Schreibwerkstätten an deutschen Hochschulen, Münster: Waxmann, S.154 - 162

Seyferth, Sibylle (2016): Eine Frage der Verantwortung – Zur Assessment Literacy von Lehrkräften am Beispiel mündlicher Klassenarbeiten im Französischunterricht. In: Hethey, Meike/Jöckel, Alicia (Hrsg.): Perspektiven eines reflexiven Wissenschaftsverständnisses in der fremdsprachendidaktischen Forschung. Studien zur Fremdsprachendidaktik und Spracherwerbsforschung Bd. 6, Trier: WVT, S.113 - 136

Seyferth, Sibylle/Lavagno, Antonella/Kucera, Paola/Harsch, Claudia (2018): Der GER als Grundlage zur Entwicklung sprachübergreifender Testspezifikationen. In: Brandt, Anikó/Buschmann-Göbels, Astrid/Harsch, Claudia: Der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen und seine Adaption im Hochschulkontext, Fremdsprachen in Lehre und Forschung 51, AKS-Verlag Bochum, S.118 – 144

Seyferth, Sibylle (erscheint 2019): Fremdsprachenlehrkräfte als Expertinnen und Experten im Forschungsprozess: Wie können sie selbst davon profitieren? In: Tagungsband der Deutschen Gesellschaft für Fremdsprachenforschung zum DGFF-Kongress 2017

Rezension:

Campus Deutsch. Deutsch als Fremdsprache B2/C1 (Hueber Verlag 2015) (2016) in: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht (ZIF), online: http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/index