English-Speaking Cultures
Hinweis zur Lehre im WS

Im Wintersemester 2020/21 können alle Module und damit alle Studiengänge des Fachbereichs 10 online und digital studiert werden. Einzelne Veranstaltungen und Veranstaltungssequenzen finden mit den üblichen Abständen und Hygieneregeln auch in Präsenz statt, etwa Foschungsseminare, (spachpraktische) Übungen oder Tutorien. Details zu allen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Veranstaltungsprogrammen der Studiengänge und in Stud.IP.

eLearning-Plattform Stud.IP
SuUB

English-Speaking Cultures

Willkommen im Fach English-Speaking Cultures

Herzlich willkommen auf den Webseiten des Faches English-Speaking Cultures an der Universität Bremen. Hier finden Studierende, Studieninteressierte und andere Interessierte wichtige Informationen und aktuelle Mitteilungen des Faches insbesondere für den Bachelor-Studiengang English-Speaking Cultures und das Lehrfach Englisch im Master of Education.

English-Speaking Cultures beschäftigt sich mit englischsprachigen Kulturen und Literaturen, und mit englischer Sprache, Sprachvarietäten und Sprachgeschichte, wobei hauptsächlich diejenigen Großbritanniens, Irlands, der (ehemaligen) Commonwealth-Länder (Kanada, in Afrika, Neuseeland und Australien) und der Vereinigten Staaten von Amerika gemeint sind. Der Studiengang umfasst folgende Bestandteile: Literaturwissenschaft, Sprachwissenschaft, Cultural Studies und Sprachpraxis. In der lehramtsbezogenen Ausrichtung des Faches kommt zusätzlich Fachdidaktik im Rahmen des Professionalisierungsbereiches hinzu. Die Lehrveranstaltungen finden in englischer Sprache statt.