Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften

Der Fachbereich 10 stellt sich vor

Beschreibendes Bild

Bachelorstudiengänge

Die traditionellen Lehramts- (Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch) und Magisterstudiengänge (Anglistik, Germanistik Romanistik, Linguistik) im Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften wurden durch modularisierte gestufte Bachelorstudiengänge abgelöst, ab Wintersemester 2011/2012 als Zwei-Fächer-Bachelor mit Profil- und Komplementärfach sowie als Zwei-Fächer-Bachelor mit Lehramtsoption Gymnasium/Oberschule.

Beschreibendes Bild

Masterstudiengänge

Masterstudiengänge sind drei- bis viersemestrige Aufbaustudiengänge, die ein Studium auf dem Bachelorniveau voraussetzen und vertiefte Kenntnisse in speziellen Schwerpunktbereichen des bisherigen Studiums (konsekutiv) oder neue Wissensgebiete vermitteln. Die Masterstudiengänge im Fachbereich 10 werden teilweise in Kooperation mit anderen Fachbereichen (Kulturwissenschaften) oder Universitäten (Universität Oldenburg) angeboten.

Beschreibendes Bild

Lehrer/in an öffentlichen Schulen

Ist das Berufsziel ‚Lehrer/in an öffentlichen Schulen', muss in jedem Fall ein lehramtsbezogenes Masterstudium abgeschlossen werden. Das lehramtsbezogene Masterstudium schließt mit dem Titel Master of Education (M.Ed.) ab. Der MA-Abschluss entspricht dem bisherigen ersten Staatsexamen. Am Fachbereich können die Fächer Deutsch, Englisch, Französisch und Spanisch für den M.Ed. studiert werden.

Beschreibendes Bild

Forschung

Detaillierte Informationen zu den Forschungsaktivitäten im Fachbereich 10: Sprach- und Literaturwissenschaften der Universität Bremen finden Sie auf den Seiten der einzelnen Professoren und Mitarbeiter sowie der Institute. Verwiesen sei auch auf die Forschungs- und Expertendatenbank FOREX der Universität:

Beschreibendes Bild

Institute

Institute mit Beteiligung von Mitarbeitern des Fachbereichs 10

Beschreibendes Bild

Veranstaltungskalender des Fachbereich 10

Der Veranstaltungskalender des FB 10 führt alle uns bekannten aktuellen Veranstaltungen auf, die im Rahmen des Fachbereichs organisiert oder durchgeführt werden. Darüber hinaus finden Sie auch Informationen über die eine oder andere Veranstaltung, die außerhalb des Fachbereichs angeboten wird, aber für die Angehörigen unseres Fachbereichs von Interesse sein könnte.