Personal
Hinweis zur Lehre im WS

Im Wintersemester 2020/21 können alle Module und damit alle Studiengänge des Fachbereichs 10 online und digital studiert werden. Einzelne Veranstaltungen und Veranstaltungssequenzen finden mit den üblichen Abständen und Hygieneregeln auch in Präsenz statt, etwa Foschungsseminare, (spachpraktische) Übungen oder Tutorien. Details zu allen Lehrveranstaltungen finden Sie in den Veranstaltungsprogrammen der Studiengänge und in Stud.IP.

Orientierungswoche
eLearning-Plattform Stud.IP
SuUB

Prof. Dr. phil. Matthis Kepser

Didaktik des Deutschen unter Einschluss der schulbezogenen Medienwissenschaften

E-Mailkepser@uni-bremen.de
BüroGW 2, B 3371
Telefon0421 218-68220
SprechzeitenMittwochs, 16:30 – 18:00 Uhr
SekretariatKettler, Sonja
GW 2, A 3550 | 0421 218-68053
sekrdd@uni-bremen.de
FOREX Forschungs- und Expertendatenbank

Werdegang ‒ Curriculum Vitae

  • geboren 1960
  • Studium der Fächer Deutsch, Psychologie und Philosophie für das Lehramt an Gymnasien in München, Eichstätt und Tübingen
  • Erstes und zweites Staatsexamen
  • fünf Jahre regulärer Schuldienst als Gymnasiallehrer (Deutsch, Informatik) sowie als Schulpsychologe
  • 1996 Abordnung an die Universität Würzburg
  • Promotion im Forschungsfeld "Computer als neues Medium im Deutschunterricht"
  • 1998 Studienrat im Hochschuldienst an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg im Breisgau
  • seit dem 1. April 2004 Professor für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur mit dem Schwerpunkt Neue Medien im Fachbereich 10 der Universität Bremen
  • von 2005 bis 2008 Studiendekan des Fachbereichs 10
  • von 2008 bis 2010 Zweiter Vorsitzender des Symposion Deutschdidaktik e.V.
  • von 2008 bis 2012 Dekan des Fachbereichs 10
  • von 2012 bis 2013 Prodekan
  • ab 2015: Erster Vorsitzender der AG Medien im Symposion Deutschdidaktik e.V.

Publikationen

Publikationsliste als PDF-Dokument