Rund um den Kalender

Woche und Wochentage

D ie traditionelle Bezeichnung für Woche ist juma (Pl. majuma), ein Wort arabischer Herkunft. In der Umgangssprache gebräuchlicher ist allerdings wiki (aus engl. week).

Die Swahili-Namen von fünf der Wochentage sind aus juma und den Ordinalzahlen 1 bis 5 zusammengesetzt, wobei aber statt kwanza die alte Form mosi verwendet wird, die nur noch in Datumsangaben vorkommt. Man ist geneigt, das Formativ juma in den Namen der Wochentage mit juma Woche gleich­zusetzen, und dies wird auch häufig so gemacht. Mir erscheint allerdings die Herleitung von Charles Sacleux (1939) plausibler, der beispielsweise jumamosi als juma a mosi analysiert, wobei das a die Assoziativ-Partikel -a ist (wie in ya, cha, etc.), allerdings unflektiert, d.h. ohne Pronominalpräfix.

Oktoba 2021⇒  
JumapiliJumatatuJumanneJumatanoAlhamisiIjumaaJumamosi
262728293012
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31123456

Tarehe ishirini na moja mwezi wa kumi

Dieses juma leitet er aus der Variante ﻳُﻮم yūm [ju:m] des arabischen Wortes für Tag ab (Standardarabisch يَوم (yaum)). Jumamosi bedeutet also der erste Tag. Die Frage ist aber, der erste Tag wovon?

Wochenanfang

Hier wird häufig die Ansicht vertreten, es handele sich bei Jumamosi um den ersten Wochentag im islamischen Kalender. Das ist aber falsch! Nach alter jüdisch-christlicher aber auch islamischer Tradition beginnt die Woche nämlich mit dem Sonntag. Die ersten fünf Tage werden im Arabischen einfach durchgezählt, wobei das Wort für Tag meist weggelassen wird. Der erste Tag heißt يَوم الأحَد (yaum al-ˀaħad). Davon ist im Swahili das Wort für den fünften Tag (also Donnerstag) übrig geblieben: Alhamisi aus arab. الخميس (al-xamīs) der fünfte Tag. Auch das Wort für den siebten Tag gibt es im Swahili, nämlich Sabato Sabbat, allerdings nicht als direkte Entlehnung aus dem Arabischen, sondern über Umwege aus dem Hebräischen.

Nach der internationalen Norm gemäß ISO 8601 beginnt die Woche mit dem Montag, also dem ersten Arbeitstag. Im Kalenderblatt auf dieser Seite können verschiedene Konventionen eingestellt werden.

Der Bezugspunkt für die Wochentage des Swahili ist der Freitag, Ijumaa, der Tag der Versammlung (zum Gebet), aus dem arabischen الجمعة‎ (al-ǧumˁa). Jumamosi ist also der erste Tag nach dem Versammlungstag, Ijumaa.

Im Altpersischen begann die Woche tatsächlich mit dem Samstag, was der Situation im Swahili genau entsprechen würde.

Die Wochentage im Swahili

Die Swahili-Namen der Wochentage lauten also: Jumamosi Sonnabend, Jumapili Sonntag, Jumatatu Montag, Jumanne Dienstag und Jumatano Mittwoch, Alhamisi Donnerstag und Ijumaa Freitag.